Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Ortsverein Hennef e.V.
Josef-Dietzgen-Str. 20
53773 Hennef
Telefon: 02242 / 96868
E-Mail schreiben

Mitglied werden

Wir suchen Menschen, die ehrenamtlich aktiv mitarbeiten oder Fördermitglied werden wollen, denn die Verwirklichung der Rotkreuzidee ist ohne die ständige Mithilfe der Bürger undenkbar. Informieren Sie sich hier über die Aktive Mitgliedschaft und die Fördermitgliedschaft oder laden Sie sich unser Beitrittsformular herunter.

Neuigkeiten

Die nächsten Blutspendetermine

[Hennef, 19.6.2019] Die nächsten Blutspendetermine beim Ortsverein Hennef des Deutschen Roten Kreuzes finden statt

am 8. und 9. August, jeweils von 15 bis 19:30 Uhr im DRK-Zentrum Hennef, Josef-Dietzgen-Str. 20. [mehr]

22.11. (Fr.), 15-19:30 Uhr: Blutspenden in Hennef

Blutspenden rettet Leben.

Ort: DRK-Zentrum Hennef, Josef-Dietzgen-Str. 20 Infos: drk-hennef.de/angebote/blutspendedienst.html [mehr]

21.11. (Do.), 15-19:30 Uhr: Blutspenden in Hennef

Blutspenden rettet Leben.

Ort: DRK-Zentrum Hennef, Josef-Dietzgen-Str. 20 Infos: drk-hennef.de/angebote/blutspendedienst.html [mehr]

Ehrung von 21 engagierten Blutspendern

Die bei der Feierstunde anwesenden Mehrfach-Blutspender mit Klaus Pipke (8.v.l.), DRK-Bereitschaftsarzt Norbert Esser (6.v.l.) sowie Martina (l.) und Norbert Gässler (r.)

[Hennef, 21.01.2019] Wie immer zu Beginn des Jahres ehrte der Hennefer DRK-Vorsitzende Klaus Pipke engagierte Blutspender: 21 Mehrfach-Blutspender wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde im...

Geehrt wurden

  • für stolze 100 Spenden Siegfried Nienaber, Gerd Pützstück und Wolfgang Löhr;
  • für 75 Spenden Werner Düsterhöft;für 50 Spenden Simone Küpper, Christel Langen, Maja... [mehr]

Rettungssanitäter, Rettungsassistenten und Notfallsanitäter gesucht

Wir suchen für sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt Rettungssanitäter/innen sowie Rettungsassistenten/innen und Notfallsanitäter/innen ...

Wir suchen für sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt

  • Rettungssanitäter/innen mit Erfahrung in der Notfallrettung sowie Fahrerlaubnis C1
  • sowie Rettungsassistenten/innen und... [mehr]

Stellenausschreibung: Rettungssanitäter gesucht

Der DRK Ortsverein Hennef (Sieg) e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Rettungssanitäter / Rettungssanitäterinnen

mit mindestens einjähriger hauptberuflicher Tätigkeit in der Notfallrettung sowie Fahrerlaubnis zum Führen von Fahrzeugen bis 7,5 Tonnen in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 50%) für den Einsatz im... [mehr]

JRK sammelte für AG Neues Leben

Thomas Wulfhorst (hinten l.), Nadine Pelster (hinten 2.v.l.) und Hennefer JRK-Mitglieder mit Werner Bröhl (hinten Mitte) und Helga Sains (r.) vor der AG Neues Leben an der Theodor-Heuss-Allee

[Hennef, 10.07.2018] Das Hennefer Jugendrotkreuz (JRK) hat für die Arbeitsgemeinschaft Neues Leben e.V. Spenden gesammelt und kürzlich an den Einrichtungsleiter Werner Bröhl und die stellvertretende...

Das JRK hat die Spendenaktion im Rahmen der Aktion des Landesverbandes „Was geht mit Menschlichkeit?“ ([mehr]

Ehrung von 28 engagierten Blutspendern

Die geehrten Mehrfach-Blutspender mit Klaus Pipke (10.v.r.), Bereitschaftsarzt Norbert Esser (hinten Mitte) sowie Martina (l.) und Norbert Gässler (r.)

[Hennef, 27.01.2018] Wie immer zu Beginn des Jahres ehrte der Hennefer DRK-Vorsitzende Klaus Pipke engagierte Blutspender: 28 Mehrfach-Blutspender wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde im...

Für die häufigsten Blutspenden wurde Reinhard König geehrt: 125 Mal hat er Blut gegeben. Michael Herbert Gross hat stolze 100 Spenden geleistet, Ruth Kohls, Christoph Vetterlein und Norbert Bauer 75,... [mehr]

Neun Defibrillatoren für neun Sporthallen

Tobias Grotzfeld (DRK), Sportamtsleiter Dominique Müller-Grote, Sport- und Schulbeigeordneter Martin Herkt, SSV-Vizepräsident Wilfried Bolle, Bürgermeister und DRK-Vorsitzender Klaus Pipke, SSV-Geschäftsführer Klaus Metzner und DRK-Geschäftsführer Willi Wick (v.l.)

[Hennef, 25.1.2018] In den vergangenen Jahren hat das Deutsche Rote Kreuz – Ortsverein Hennef (DRK) für mehrere städtische Gebäude Defibrillatoren (Defis) zur Verfügung gestellt.

Mittlerweile gehören solche lebensrettenden Geräte nahezu zum Standard. Der StadtSportVerband Hennef (SSV) hatte daher den Wunsch geäußert, Schritt für Schritt neun weitere Defis für diverse Hennefer... [mehr]

Kita Kiku Sonnenschein besuchte DRK-Zentrum

Kita Kiku Sonnenschein besuchte DRK-Zentrum

[Hennef, 16.01.2018] Mitte Dezember bekam das Hennefer DRK-Zentrum quirligen Besuch: 21 Kinder der Sternengruppe der Kindertagesstätte Kiku Sonnenschein waren zu Gast und besichtigen die...

Notfallsanitäter Matthias Kemp erklärt den Kindern Autos und die Ausrüstung und erklärte ihnen, was sie tun müssen, wenn Sie Hilfe benötigen. Insgesamt waren die Kinder fast drei Stunden im... [mehr]